Coronavirus: Informationen zu den dabei-austria Veranstaltungen

ABGESAGT: Jugendcoaching Fachtage

Die am 29. und 30. April 2020 in Innsbruck
angesetzten Jugendcoaching Fachtage müssen aufgrund der aktuellen Situation
um das Corona Virus (COVID-19) abgesagt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, für allfällige Rückfragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.

Case Management Workshops bis Mitte April abgesagt

Unser Veranstaltungspartner, das Kardinal König Haus in Wien, hat entschieden, ab 12.3.2020 bis inklusive 13.4.2020 keine Eigen- und Gastveranstaltungen abzuhalten,
um einen Beitrag zur Eindämmung des Coronavirus zu leisten. (Details siehe https://www.kardinal-koenig-haus.at).

Selbstverständlich unterstützen wir diesen Entschluss in vollem Umfang und müssen daher alle bis dahin geplanten Workshops der der Fortbildungsreihe „Case Management für MitarbeiterInnen in der beruflichen Integration“ absagen.

Alle angemeldeten Teilnehmer*innen an den betroffenen Workshops werden
persönlich per E-Mail informiert.  

Wir bemühen uns, Ersatztermine anzusetzen und kontaktieren die betroffenen Teilnehmer*innen, sobald eine Alternative fixiert ist.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Veranstaltungen und Fortbildungen nach dem 13.4.2020

Entscheidungen über allfällige Absagen von Veranstaltungen und Fortbildungen nach dem 13.4.2020 werden zeitnah, je nach Entwicklung der Situation und je nach Empfehlungen der Bundesregierung getroffen und hier über unserer Website kommuniziert. Wir bitten Sie um Verständnis, dass sich die Entscheidung über Absagen oder Verschiebungen von Veranstaltungen tagesaktuell ändern können. Besuchen Sie diesbezüglich bitte regelmäßig unsere Website.
 
Selbstverständlich berücksichtigen wir bei der Planung und Umsetzung unserer Veranstaltungen die Empfehlungen und Vorsorgemaßnahmen der Österreichischen Bundesregierung siehe >> https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus.html
 
Wir weisen zudem ausdrücklich auf die Punkte 4.1, 4.2. und 4.3 der Empfehlung des Gesundheitsministeriums zur Risikobewertung von Veranstaltungen hin:

Gem. 4.1 bitten wir auf eine Teilnahme zu verzichten, falls Sie mit Verdachtsfällen oder bestätigten Fällen in Kontakt waren.
Gem. 4.2. ersuchen wir ebenfalls auf eine Teilnahme zu verzichten, falls Sie sich krank fühlen.
Gem. 4.3. bitten wir Sie, sich im Vorfeld des Workshops über Krankheitsfälle und Symptome zu informieren.
Details finden Sie unter:  https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus.html
 
Im Falle einer Absage von Veranstaltungen informieren wir die angemeldeten Teilnehmer*innen ehestmöglich auch persönlich.
 
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an office@dabei-austria.at.

Stand: 13.3. 2020